Wochenbettbetreuung

Nach der Geburt eines Kindes beginnt eine neue und spannende Zeit. Viele Veränderungen stehen jetzt an. Mit dem Leben als Familie beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Damit diese Veränderungen gut gelingen und dieser neue Abschnitt gut startet, möchte ich dir und deinem Partner als Hebamme zur Seite stehen. In dieser Phase des Lebens ist es hilfreich, fachlich kompetente, familienorientierte und einfühlsame Hilfe zu haben. Mein Ziel ist es, euch stark zu machen für ein liebevolles, selbstbewusstes Leben mit eurem Kind.

Diese erste Zeit der Anpassung ans Elternsein unterstütze ich euch bei allen Fragen rund um die Veränderungen des fraulichen Körpers, beim Stillen und bei der Ernährung eures Kindes. Auch die Pflege, das Gewicht und das Handling mit eurem Kind werden Themen für Gespräche sein und ihr bekommt praktische Hinweise.

Die Kosten werden mit der Krankenkasse abgerechnet.

Ich komme gerne zu Euch, wenn Ihr in Herford Stadt wohnt und ich noch freie Kapazitäten habe.

 

Hier geht es zum Kontakt

 

 



Wochenbettambulanz für alle, die keine Wochenbettbetreuung haben.

 

Damit ihr auch ohne häusliche Wochenbettbetreuung gut in der neuen Situation ankommt, habe ich die „Wochenbett-Ambulanz“ ins Leben gerufen.

Meine Wochenbettambulanz bietet dir die Möglichkeit, Rat und Unterstützung zu erhalten. Deine Fragen zum Stillen bzw. zur Ernährung werden besprochen, dein Kind wird gewogen und es gibt Tipps für den Umgang mit dem Baby. Natürlich wird auch nach dir und deinem Befinden geschaut.

Anders als bei den häuslichen Wochenbettbesuchen, die bei dir zuhause stattfinden, sind die Termine der Wochenbettambulanz in meiner Praxis.

Bitte kümmer dich frühzeitig um eine häusliche Betreuung, da die Ambulanz diese intensive Betreuung nicht ersetzen kann.

Die Wochenbettambulanz ist keine Notfallambulanz, in dringenden Fällen musst du dich an deinen Frauenarzt/in, an die Entbindungsklinik oder dein Kind betreffend an den Kinderarzt/in oder an die Kinderklinik wenden.

Sprechzeiten:

Montag bis Freitag nach Terminvereinbarung

Die Kosten werden mit der Krankenkasse abgerechnet.

Hier geht es zum Kontakt