Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden

Die meisten Frauen können ihre Schwangerschaft ohne große Probleme genießen. Damit dies bei dir auch so ist und bleibt, möchte ich dich in deiner Schwangerschaft unterstützen und individuell stärken. Deine Gesundheit und deine positive Energie spielen auch für dein Kind eine wichtige Rolle.

Sollten sich bei dir doch Beschwerden bemerkbar machen, können diese gelindert oder sogar beseitigt werden.

Mögliche Beschwerden sind:

  • Verspannungen, Ischiasbeschwerden, Rückenschmerzen
  • Sodbrennen
  • Ödeme, Wassereinlagerungen
  • Kopfschmerzen
  • Unruhige Beine, Wadenkrämpfe
  • Leisten- oder Symphysenschmerzen
  • Narbenbeschwerden, Verwachsungen
  • Steißlage


Zur Stärkung und Anregung der Selbstheilungskräfte sowie dafür, eine gute Balance zwischen deinem schwangeren Körper und deiner Seele zu finden, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten:

  • Effektive manuelle Hilfen
    (Kombination aus sanften Berührungen und verschiedenden Massagetechniken)
  • Kinesiotape
  • Akupunktur
  • Fußreflexzonen
  • Bewegungs- und Dehnübungen
  • Schüßler-Salze

Eine zufriedene, gestärkte und ausgeglichene Mutter hat immer auch eine gesundheitsfördernde und harmonisierende Wirkung auf ihr ungeborenes Kind.

Die Kosten werden mit der Krankenkasse abgerechnet.

Hier geht es zum Kontakt