Über mich

Ich bin Silke Kelch-Wehrhahn,

es war schon ein Kindheitstraum von mir Hebamme zu werden.

Daher absolvierte ich nach meinem Abitur die Ausbildung zur Hebamme in Minden. Im Mathilden Hospital Herford begann ich meinen Berufseinstieg mit liebevoller und familienorientierter Geburtshilfe. Nach der Geburt meines ersten Kindes erfuhr ich selbst, wie wertvoll es ist, eine liebevolle und kompetente Hebamme im Wochenbett an der Seite zu haben.

So startete ich meine freiberufliche Nebentätigkeit mit Geburtsvorbereitungskursen und Wochenbettbesuchen. Um einen neuen Arbeitsbereich kennen zu lernen, wechselte ich nach 12 Jahren ins Klinikum Herford. Hier arbeitete ich neun Jahre weiter sowohl angestellt als auch freiberuflich. Dabei erweiterte ich meine Selbstständigkeit durch regelmäßige und intensive Fortbildungen kontinuierlich. Mein Mann und meine drei erwachsenen Kinder unterstützen mich bei allen meinen Ideen.

Seit 2018 arbeite ich vollkommen selbstständig und seit 2019 in eigener Praxis im Bereich der Schwangerschaft, Wochenbett und der Zeit danach…

Ich möchte dir als werdende Mutter und deiner Familie mit sehr gutem Fachwissen und viel Erfahrungen, die Geborgenheit, die Sicherheit und das Selbstvertrauen mitgeben, dass Ihr für eure wohl bedeutendste Lebensphase benötigt.

Habe ich dein Interesse geweckt? Dann freue ich mich auf deine Kontaktaufnahme.

Deine Silke